Warface Spiel-Update – 06.06.2017

  • Das neue Update ist fast da! Neue Waffen, neuer Rang, Systemänderungen und vieles mehr – entdeckt es im Spiel!
    NEUER RANG
    Das nächste Update wird einen neuen höchsten Rang einführen: Rang 83 – den “Maori-Kämpfer”, Kapitän der Herolde und des Todesgeschwaders.
    Die eingeborenen Kämpfer von Neu-Seeland, die Maori, waren immer für ihren unnachgiebigen Kampfeswillen und der totalen Schonungslosigkeit bekannt. Jeder echte Maori trägt ein sogenannten „moko“ – eine einzigartige Tätowierung, die die ganze Geschichte seiner Vorfahren zeigt. Die Erinnerungen an den Heldentaten ihrer Ahnen hilft ihnen, alle Gegner niederzuschmettern, und deswegen sind sie unvergleichlich in der Führerschaft und auf dem Schlachtfeld.


    BEARBEITUNG VON DEM POSITIONIERUNGSSYSTEM
    Das Positionierungssystem wurde verbessert, um die genaue Position des Spielers zu ermitteln. Es wird dazu beitragen, die Anzahl der falschen Bewegungen des Charakters wie "Teleports" zu verringern, während sie von einem Container zum anderen springen oder sich mit anderen Objekten in Engpässen treffen. Bitte achtet darauf, dass dieses System nur in 1% der Spielräume für Testzwecke aktiviert wird. Später planen wir es in allen Spielräumen zu aktivieren.


    WAFFEN
    WAI GRAY RG-15

    Gute Nachrichten für die Schützen! Bald könnt ihr endlich das WAI GREY RG-15 Sturmgewehr bekommen. Hoher Schäden und eine große Feuerrate machen es zu einer ultimativen Waffe in den Händen eines erfahrenen Soldaten. Ihr müsst euch Mühe geben, um die WAI GREY RG-15 zu erhalten - aber es lohnt sich. Es kostet euch 600.000 Händlerpunkte, um dieses Sturmgewehr freizuschalten, je nach eurem Freischaltungsfortschritt der legendären Waffen. Wie ihr wisst, kostet euch die erste legendäre Waffe 300000 Punkte, die zweite - 450000 und die letzte, derzeit die dritte - 600000, also wenn ihr WAI GREY RG-15 vor PEG H.G.C Custom und WT308 freischaltet, braucht ihr nur 300000 Punkte dafür!
    Besonders erwähnenswert ist die Waffenausstattung, die eine einzigartige Fassverlängerung beinhaltet, einen Blitzschutz, der die Genauigkeit verbessert, die Streuung verringert und eine spezielle Schießanimation hinzufügt.


    WX METASOMA EVO3 A1

    Eine weitere hinzufügung - die WX Metasoma EVO3 Maschinenpistole - lässt keinen einzigen Ingenieur unbeeindruckt. Sein ausgezeichneter Schaden und die zuverlässige Leistung bewehrt euch, während die Goldene Variante neidische Seitenblicke zieht. Sowohl die reguläre als auch die goldene Version dieser Maschinenpistole wird in Kredit-Zufallskisten erhältlich sein.
    Außerdem könnt ihr auch eine Schmugglerkarte erhalten, um die Waffe für einen Festpreis bekommen. Lest hier für mehr Informationen!

    • Ihr könnt noch die wichtigsten Belohnungen - die Waffen selbst - auf die gleiche Weise wie früher bekommen;
    • Durch die Hinzufügung der Schmugglerkarte bekommt ihr seltener solche Gegenstände wie Messer, Granaten und so weiter;
    • Der HEX Autorevolver wurde durch die Shark-443 Pistole ersetzt;
    • Die blauen Rauchgranaten wurden durch die gelben Rauchgranaten ersetzt;
    • Das Cutter "City" wurde durch das Tanto-Überlebensmesser ersetzt;
    • Die Rückstoßgranate wurde aus der Zufallskiste entfernt;
    • Ein Körper-Skin bleibt als eine der möglichen Belohnungen.

    ANDERE WAFFENÄNDERUNGEN

    • Die Feuerrate der PDW 19 wurde erhöht (auf 900), das Rückstoßmuster wurde überarbeitet, das Rückstoß wurde auf parametrisch umschalten;
    • Die Feuerrate und Schaden der PDW 19 Wintertarnung wurde erhöht (auf 920 und 64), das Rückstoßmuster wurde überarbeitet, das Rückstoß wurde auf parametrisch umschalten;
    • Die minimale Streuung und Feuerrate von RBA SR58 SPR wurden erhöht (auf bis zu 62), maximale Streuung ohne Zielen wurde verringert;
    • Der Schaden der elite Waffen (erhalten für Crowns) gegen Cyborgs wurde um 50% erhöht;
    • Die Animation des Executors wurde geändert.

    SONSTIGES
    Belohnungen: Erster Gewinnbonus wurde geändert - für PvE-Missionen erhöht und in PvP-Spielmodi verringert, und die Erhöhungswerte sind doppelt so groß wie Verringerungswerte.
    Steuerung: Ihr könnt den Sprintmodus umschalten, indem ihr die entsprechende Taste gedrückt haltet, anstatt sie einmal zu drücken, wie es früher war. Dies kann in den Spieleinstellungen geändert werden.
    Co-Op-Missionen: Es werden nun 2 WAHNSINNIGE-Karten und 1 NORMALE in der täglichen Rotation sein.
    PVP-Spiele: Das Erstellen eines Raumes und das Starten eines neuen Schnellspiels erfordert jetzt mindestens 6 Spieler (statt der alten 4).
    Rüstung: Die Rüstungspunkte der Titan-II Weste wurden von 100 bis 85 verringert. Gegenwärtig hat diese Weste die niedrigste Verteidigungswertung und es gibt keine Pläne, diesen Artikel in den In-Game-Shop wiederzubringen.
    Spielchat:

    • Die Option "Tote können chatten" wurde aus den Raumeinstellungen entfernt und wird standardmäßig aktiviert;
    • Das Verlassen / Beitreten von Spielern wird im Chat angezeigt;
    • Die Nicknames des feindlichen Teams sind im Chat rot;
    • Raum- und Spielchats sind jetzt kombiniert, so dass alle im Spielchat geschriebenen Nachrichten auch im Raumchat angezeigt werden.

    BEHOBENE FEHLER
    Client: Das Problem, das zum Absturz des Spiel-Clients führte.
    PvP / PvE: Der Spieler könnte in einigen bestimmten Teilen der Karte stecken bleiben oder zu nicht verfügbaren Zonen kommen.
    PvE:

    • Falsche Multiplikatoren im "Icebreaker"-Spezialeinsatz;
    • Die Belohnungen für Co-Ops in Afrika wurden in allen anderen Regionen mit den Missionen belohnt;
    • Falsche Symbole im „Black Shark“-Spezialeinsatz wurden behoben.

    Rüstung: Inkorrekte Reparaturkosten für die Turnierweste wurden behoben.
    Waffen:

    • Die Erhöhung der CV-12-Feuerrate wegen des unvollen Magazin wurde behoben;
    • Animationsprobleme des sekundären Nahkampfangriffs einiger Messer wurde behoben;
    • Falsche Skin-Anzeige von der S60B3 4.Jubiläum wurde behoben.

    Interface: Probleme mit Spielchat wurden behoben.
    Sicherheit: Anti-Cheat wurde verbessert.
    Arsenal: Überseltene und legendäre Waffen hatten die gleichen Chancen der Freischaltung.
    Herausforderungen: Die Funktionsprobleme mit den Erfolgen "Der Schlüssel zum Kommando" und "Schweizer Armee" wurden behoben.
    SHOP
    Die Zufallskisten für Warface-Dollars mit Wiederbelebungsmünzen wurden dem Shop hinzugefügt.


    Bitte stellt sicher, dass ihr euren Spieleclient auf die neueste Version aktualisiert habt, bevor ihr das Spiel startet.