Rainbow Six Lounge Series - Cup 3 Ergebnisse + Ausblick auf Cup 4

  • Die Wettkämpfe der „Rainbow Six Lounge Series“ von Ubisoft Deutschland sind in vollem Gange!


    Cup #3


    Die Cup-Serie – bestehend aus vier Online-Qualifikationen, einem Halbfinale und einem Offline-Finale – richtet sich sowohl an Amateur- als auch Profiteams und bietet deutschen Spielern die Gelegenheit, sich zu messen und ihre Taktiken zu erproben. Der dritte Cup fand vorgestern statt und lasst euch gesagt sein – es war ein brisantes Finalspiel zwischen Euronics Gaming gegen Planetkey Dynamics, aus dem Euronics Gaming schließlich als Sieger hervorgegangen sind und damit direkt auf das große Offline-Finale zusteuern.


    Cup #4


    Der vierte und letzte Cup zur Qualifikation, der am 3. Mai 2017 um 18 Uhr stattfinden wird, steht noch aus; die erfolgreichsten Teams treten daraufhin erneut im Halbfinale am 5. Mai 2017 gegeneinander an. Planetkey Dynamics haben sich trotz der letzten Niederlage bereits für das Halbfinale qualifiziert. Welche Teams werden weiterkommen und wer wird im alles entscheidenden Finale auftrumpfen und sich als Champion behaupten können?


    Preisgeld


    Am 13. Mai werden die Teams mit den meisten Punkten im Team-Haus von Penta Sports in Berlin um den großen Turniersieg kämpfen. Es winkt ein Preisgeld von 1200 Euro und der Status des ersten Siegers der Geschichte der „ Rainbow Six Lounge Series “!


    Und ihr könnt mit euren Lieblingsteams vor Ort oder live auf den offiziellen Ubisoft-Deutschland-Kanälen auf Youtube Gaming oder Twitch mitfiebern! Seid dabei, wenn die besten Teams aus Deutschland zeigen, was in ihnen steckt!


    Den Turnierbaum für findet ihr auf Battlefy und solltet ihr das verpasst haben, dann könnt ihr es auf dem offiziellen Youtube-Kanal von UbisoftDE nachholen.