The Division SotG: Update 1.6.1 kommt bald


  • Das Update 1.6.1 lässt bei The Division noch auf sich warten. Dies gaben die Entwickler eben im State of the Game Livestream bekannt. Massive arbeitet an den letzten Fixes und wird wohl noch einige Tests durchführen. Anschließend wird das Update an Sony und Microsoft weitergegeben, welches dann noch einen Zertifizierungsprozess durchlaufen muss. Da Massive die Updates immer am Dienstag aufgespielt hat und der neueste Patch noch im Mai folgen soll, gibt es den 16.5., 23.5. und 30.5. als mögliche Release-Termine. Für den 16.5. könnte es noch zu knapp werden wenn man letzte Feinheiten noch einarbeiten möchte. Der 23.5. scheint da schon eher der Fall für ein Release. Spieler könnten dann erstmals in der Live-Version in den Genuss der Loadouts kommen. Wenn alle Stricke reißen und Massive noch Zeit benötigt, würde das Update allerdings auf den 30. Mai fallen. Mitglieder, die sich für die ETF beworben haben, sollten mal ihre E-Mail Postfächer überprüfen. Die Einladungen sind für die in 2 Wochen stattfindende Reise nach Newcastle bei Reflections raus, so die Community Developer. Wir können uns also auf ein interessantes neues Update für den Shooter einstellen.


    Livestream noch einmal anschauen: Twitch
    Aktuelle Umfrage zur Dark Zone: Tom Clancy's The Division: Dark Zone Experience Survey